Zatsch-Märchenwanderungen

Wanderungen mit Zatsch und seinen Freunden sind immer ein Erlebnis und letztes Mal konnten wir mit vielen Kindern und Erwachsenen zwei Märchenwanderungen an einem Wochenende erleben.

Unsere Ziele: der Münichholzer Wald in Steyr und eine Runde um Niederneukirchen.

Beide Tage waren voller Sonnenschein, nicht zu heiß, zu windig oder zu kalt - gerade richtig :-)


Bei den Märchenwanderungen haben Gebhard, Manfred und Silvia mit den Kindern für das Mitmachtheater ein paar Lieder und Choreographien eingeübt und siehe da, mittels verzauberter Kopfbedeckungen wurde aus Gebhard kurz der Zatsch und aus Silvia die Hexe Ratsch.

Bei den Vorstellungen wurde gezaubert, gesungen und gelacht, wie es bei Zatsch, Ratsch und Muxelmil halt so ist!


Großes Dankeschön an alle, die dabei waren und besonders an die Bücherei Niederneukirchen. Das Team der Bücherei hat sich getraut, die Familien in Niederneukirchen einzuladen und wurden nicht enttäuscht: viele kamen, wanderten, sangen und hatten Spaß!


Wir waren auch Tipp der Woche in den Kindernachrichten! "Das Wandern ist des Zwerges Lust" aus: Kindernachrichten Nr. 535, 07.05.22









Bis zum nächsten Mal!

Zwergiale, hexiale und rieseale Grüße vom Hochbuchberg und vom Schieferstein!

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge